Über den Verein
15340
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15340,bridge-core-1.0.4,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_from_right,qode-theme-ver-18.0.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
 

Über den Verein

Anglergemeinschaft Grafenrheinfeld

Anglergemeinschaft Grafenrheinfeld e.V.

Die Anglergemeinschaft Grafenrheinfeld bietet allen Freunden des Angelsports beste Voraussetzungen um Ihr Hobby erfolgreich auszuüben.

Anglergemeinschaft Grafenrheinfeld

Unsere Anglergemeinschaft wurde 1961 gegründet und hatte zu Beginn 19 Mitglieder.
Die Artenvielfalt sowie die naturbelassene Umgebung an den Angelgewässern sorgten dafür das die Mitgleideranzahl stetig anstieg . So wuchs der Mitgliederbestand im Laufe der Zeit immer weiter und heute können wir zurzeit ca. 200 aktive und passive Mitglieder sowie unsere Jungangler verzeichnen .

 

Für unsere jüngeren Angler steht unser Jugendwart zur Verfügung, der die praktische Betreuung übernimmt, gemeinsame Aktivitäten plant und organisiert und den Junganglern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht.

Es finden der regelmäßige Treffen der Jugend zum Angeln am Wochenende, zum gemeinsamen Nachtangeln und unser Jugendkönigsangeln statt.

 

Um unsere Anglergemeinschaft zu manifestieren, haben wir im Jahr 2000 beschlossen die Angelergemeinschaft in einen eingetragenen Verein (e.V.) umzuwandeln. Um für alles den rechten Platz zu haben wurde im gleichen Jahr eine Gerätehalle errichtet und eine Photovoltaik Anlagen montiert, um auch dort unsere Naturverbundheit durch Energieeinsparung zu demonstrieren .
2018 wurden noch 2 Garagen für unser technisches  Equipment errichtet und durch einen überdachten Carport ergänzt.
2019 haben wir im Rahmen des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ uns mit der Anschaffung von 3 Bienenvölkern wieder einem erfolgreichen Naturschutzprjekt widmen können.

 

Für alle Mitglieder stehen als Angelgewässer vier Seen, Glöckle-, Leonard, Schon- und Kleiner Badesee (welche aus dem alten Mainverlauf entstanden) mit einer Gesamtfläche von 10,5 Hektar zur Verfügung.

Seit dem Jahr 2020 gehört auch noch der Senftenhofsee, welcher naturbelassen im Wald liegt zu unseren Liegenschaften.

Für Gastangler besteht die Möglichkeit, Angelkarten für den „Kleinen Badesee“ über Hejfisch Onlineportal zu erwerben.

 

Zwei weitere Gewässer mit einer Gesamtfläche von ca. 3.3 Hektar stehen für unsere eigene Fischzucht zur Verfügung und leisten damit einen großen Beitrag zum Eigenbesatz unserer Angelseen.

 

Die Anglergemeinschaft Grafenrheinfeld bietet allen Freunden des Angelsports beste Voraussetzungen um Ihr Hobby erfolgreich auszuüben. Darüber Hinaus haben wir es uns zur Aufgabe gemacht den Naturschutz und die Landschaftspflege zu fördern.

Wir wünschen euch viel Spass auf unseren Seiten und freuen uns wenn ihr Interesse an unserem Verein habt

 

Ich wünsche euch Petri Heil!

gez. Harry Scharold
1 . Vorstand

wp_20140107_002